Freitag, August 25, 2006

Erfolgreich gegen Telemarketing II

Ein sehr schönes Beispiel für die Anwendung des "Gegenskriptes", welches ich hier vorgestellt habe, habe ich neulich im Blog "Heiliger Strohsack" gefunden:
S: Na dann können Sie mir auch antworten! Bekommen Sie nun frei für den Besuch beim zahnarzt?
T: (nun ärgerlich) Nein! Hören Sie, ich habe keine Zeit hierfür.
S: Aber haben nicht Sie mich angerufen?
T: Ja, das ist mein Beruf! Hören Sie, können wir Sie später noch einmal anrufen?
S: (Siegessicher und hoch erfreut über den Verlauf) Haben Sie ein Problem damit, einem Unbekannten am Telefon Fragen zu beantworten, deren Zweck Ihnen unklar ist?
T: *Klack* Tuuuut...... Das hat richtig Spaß gemacht!
Sehr schön :-)

Labels:

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home