Freitag, September 29, 2006

Langes Wochenende

So ein langes Wochenende hat durchaus seine Vorteile: man kommt mal wieder dazu, Sachen zu erledigen, für die sonst nicht so richtig Zeit bleibt. Ich habe beispielsweise noch einen Schrank zu lasieren, damit ich ihn endlich vernünftig nutzen kann.
Außerdem ist es sehr angenehm, wenn man endlich mal wieder mehr als zwei Tage hintereinander ausschlafen kann - das ewige Frühaufgestehe nervt nämlich sowieso!
Und da der Montag auch noch kein Feiertag ist, kann man den Tag auch noch nutzen, wenn man irgendwas besorgen muss.
Das ist eben etwas, was mir aus den Studentenzeiten sehr fehlt - den normalen Wochentag einfach auch mal nach Belieben nutzen können. Jetzt müsste man dazu gleich einen Urlaubstag nehmen, und das überlegt man sich ja dann doch erstmal.,
Ich jedenfalls wünsche allen ein schönes langes Wochenende - und denen, die nicht freimachen können, wünsche ich, dass sie nicht allzu viel Streß haben!

Labels:

3 Comments:

Blogger Mone said...

Ich wünsch dir auch ein schönes LANGES Wochenende ;)

9/29/2006 11:34:00 vorm.  
Blogger emily said...

mein wochenende beschränkt sich auf die üblichen zwei tage. nachdem die kinder am montag schule haben, muss ich sowieso zeitig aufstehen und kann deshalb auch ins büro fahren und wenigstens am vormittag die stellung halten. am nachmittag habe ich dann frei.
ein schönes langes WE wünsche ich Ihnen.

9/29/2006 08:07:00 nachm.  
Blogger Schokoladenmädchen said...

www.dicke-runde-sachen.blogspot.com

10/01/2006 05:38:00 nachm.  

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home