Mittwoch, Februar 01, 2006

Niederländischer E-Pass erfolgreich geknackt

Wer jetzt noch auf den E-Pass mit der achso tollen super-duper sicheren RFID-Technik schwört, kann einpacken: die Verschlüsselung, mit der die Daten auf dem niederländischen Pass gespeichert sind, lässt sich innerhalb von zwei Stunden knacken - und somit lassen sich die gespeicherten Daten wie Geburtsdatum, Foto und Fingerabdruck problemlos auslesen.

Vielen Dank, liebe Regierungen!

Labels:

2 Comments:

Blogger Ms. Robyn said...

HEY! enough with the German already! too many posts in German! I took French in high school and college - I know, it was stupid, I should've taken German.

2/02/2006 12:16:00 vorm.  
Blogger littleandy said...

*grin* now you got tagged

2/02/2006 11:01:00 vorm.  

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home